Sprechzeiten

Vorbereitung des Sprechstundenbesuchs

Insbesondere bei einer Erstvorstellung in unserer Praxis müssen wir uns zunächst ein Bild über Ihre gesundheitliche Situation (einschließlich bekannter Vorerkrankungen und früherer Operationen, Impfstatus etc.) machen, um aktuelle und zukünftige Anliegen und Gesundheitsprobleme richtig einzuordnen und die optimale Behandlung zu planen oder Ihnen die passenden Tipps zur Gesundheitsvorsorge zu geben.

Wenn Sie uns zum ersten Mal besuchen, ist es zur Erhebung der Vorgeschichte sehr hilfreich, wenn Sie evtl. vorhandene Unterlagen über Vorerkrankungen und frühere Operationen (z.B. Krankenhausentlassungsberichte), ebenso auch Befundberichte über evtl. kürzlich durchgeführte Untersuchungen (z.B. Mammographie, Darmspiegelung) mitbringen können. Wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, notieren Sie bitte ggf. den Namen der Arzneimittel und die verordnete Dosis.

Terminvereinbarung

Unsere Sprechstunden finden grundsätzlich nach Vereinbarung statt. Die Terminvereinbarung kann sowohl telefonisch als auch persönlich erfolgen. In dringenden Notfällen werden wir Sie selbstverständlich nach direkter Vorsprache behandeln.

Wir sind telefonisch für Sie da
montags bis donnerstags 08.00 - 12.00 und
15.00 - 18.00 Uhr,
freitags 08.00 - 12.00 und
14.00 - 16.00 Uhr

Telefon: 06142 - 67778

Um einen geeigneten Termin zur Besprechung ihrer Anliegen und die entsprechende Untersuchung und Behandlung zu finden, ist es hilfreich, wenn Sie bei der Terminvereinbarung den Grund für Ihren Besuch stichwortartig angeben. So können wir die Dringlichkeit des Problems besser berücksichtigen und den Zeitbedarf für evtl. gewünschte Zusatzuntersuchungen einschätzen. Auf diese Weise helfen Sie uns gleichzeitig, die Wartezeiten möglichst kurz zu halten.

Wenn Sie uns Ihren Impfausweis vorlegen, überprüfen wir gerne Ihren Impfstatus und beraten Sie, wenn evtl. noch Lücken im Impfschutz bestehen sollten. Einen unvollständigen oder fehlenden Impfschutz können wir dann jederzeit durch die entsprechenden Impfungen in der Praxis komplettieren.

Kleinere Anliegen wie die Ausstellung von Wiederholungsrezepten oder Bescheinigungen, Injektionen oder Blutentnahmen kann unser Praxisteam für Sie meist rasch und problemlos auch ohne Sprechstundentermin erledigen.