Praxisrundgang [2]

In unser Vorbereitungs- und Behandlungszimmer werden Sie von einer unserer Mitarbeiterinnen zu einer ggf. erforderlichen Blutentnahme, zur Blutdruck- und Gewichtskontrolle im Rahmen der Krebsfrüherkennung und Mutterschaftsvorsorge gebeten.


Der Vorbereitungsraum mit CTG-Gerät

Es besteht hier auch die Möglichkeit, noch bestehenden Informationsbedarf und evtl. Fragen zu unseren individuellen Gesundheitsleistungen im Gespräch mit unseren Mitarbeiterinnen zu klären.

Im hinteren Teil des Raums befindet sich unser CTG-Platz, wo bei der schwangeren Patientin auf einer bequemen Liege die Herztonwehenschreibung (Cardiotokographie) mit einem modernen digitalen CTG-Gerät durchgeführt wird. Die Registrierung der kindlichen Herztöne und der mütterlichen Gebärmutterkontraktionen wird online auf den Computer im Sprechzimmer des behandelnden Arztes übertragen und der Befund dann später dort mit Ihnen besprochen.